Kostenloser Versand für Einkäufe über 49€

INKLUSION: GLEICHHEIT ODER DIVERSITÄT?

Das Thema wird immer populärer und die Menschen fragen sich oft, was es wirklich bedeutet. Geht es darum, die Gleichheit zu stärken oder die Diversität zu feiern? Unserer Meinung nach entsteht wahrer Reichtum durch eine Mischung aus Vielfalt, die Geschlecht, Kultur, ethnische Herkunft und Fähigkeit einschließt. Mit anderen Worten, es geht darum, einen Bewusstseinsgrad zu erreichen, der es ermöglicht, die potentielle Energie umfassend zu verstehen, die eine Gesellschaft aus „gleich unterschiedlichen“ Personen hervorbringt.

Wir leben in einem derart stark vernetzten Kontext, dass dieses Problem nicht länger vernachlässigt werden kann, insbesondere von Unternehmen wie Clementoni, die darauf ausgerichtet sind, das Heranwachsen neuer Generationen zu fördern.

Doch was ist ein inklusives Spielzeug? Ich denke, wir können uns nicht alle auf eine einzige Definition einigen. Ich möchte jedoch anmerken, dass wir bei Clementoni unseren ganz eigenen Auslegungsschlüssel haben. Für uns bedeutet dies, uns die richtigen Fragen zu stellen, noch bevor wir mit dem Entwurfsprozess beginnen. Die beste Frage ist und bleibt: „Was braucht ein Kind wirklich“?

ICH MAG DIESES SPIEL, ES IST NÜTZLICH UND ICH SPIELE MIT IHM, WIE ES MIR GEFÄLLT!

Folgende drei Grundbedürfnisse von Kindern müssen erfüllt werden: Spielen, Sozialisieren und Verfeinerung ihrer Fähigkeiten. Ein inklusives Spielzeug zu entwickeln, bedeutet, diese drei Bedürfnisse gleichzeitig anzusprechen. Unser Konzept von Inklusion bewegt sich auf zwei Koordinaten: Sozialisierung und Diversität. Wir entwerfen Produkte, die die Beziehungen zwischen Menschen (also Eltern-Kind- und Kind-Kind-Beziehungen) stärken und freie Interpretation fördern. Unsere Spielzeuge bieten strukturierte Spielweisen, sind aber gleichzeitig offen für individuelle Nutzung, um die einzigartigen Qualitäten jedes Individuums zu unterstützen. Durch diese Anpassungen kann das Spielzeug von jedem Kind anders und frei von kulturellen, psycho-physischen und geschlechtsspezifischen Stereotypen verwendet werden.

GENERATION OHNE GESCHLECHT
Die kognitive Entwicklung ist frei vom Geschlecht, deshalb sollten die Inhalte nicht nach Geschlecht unterschieden werden. Die Digitalisierung vernetzt Menschen und diese Vision weitet sich immer mehr aus. Die Kinder von heute sind sich des Geschlechtsunterschieds weniger bewusst und betrachten die Zuordnungen mit größerer Flexibilität (z. B. spielen Mädchen Fußball und Jungen begeistern sich immer mehr für Tanz - Kids Insight 2019 vs. 2020). Diese Trendänderung ist nur die Spitze des Eisbergs. Sowohl der Verbrauchermarkt als auch die Marken sind sich diesem Trend bewusst. Unsere Produkte und Kampagnen zielen immer weniger auf bestimmte Geschlechtsgruppen ab, und wir haben es uns zum Ziel gemacht, eine wichtige Rolle in unserer Branche durch die Unterstützung dieses soziokulturellen Wandels zu spielen.

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Melden Sie sich zum Newsletter an

Sie erfahren im Voraus alle Neuigkeiten der Welt von Clementoni und erhalten einen Rabattgutschein über 10 % auf Ihren ersten Einkauf.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Menu principale

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen